Naturgarten-24.de
Naturgarten-24.de

Cyclamen hederifolium

Beschreibung
Alpenveilchen Hederifolium ist eine der bekanntesten Arten in Gärten. Es ähnelt sowohl C. africanum sehr ähnlich, obwohl sich ihre Bereiche in der freien Natur nicht überlappen, und C. confusum, mit dem es in der freien Natur in dem begrenzten Gebiet Kretas, in dem C. confusum vorkommt, gefunden wird. Man erkennt zwei Unterarten, ssp hederifolium und ssp crassifolium, eine Pflanze mit dickeren, fleischigeren Blättern.

Die Blüten erscheinen im Herbst in freier Wildbahn von August bis Oktober, abhängig vom Beginn der Herbstregen, in Rosatönen (obwohl reinweiße Formen beider Unterarten bekannt sind: C. h. Forma albiflorum und C. c. Forma virgineum) manchmal süß duftend. Die Kronlappen sind reflektiert, 15 bis 23 mm lang, 7 bis 10 mm breit, mit spitzen oder abgerundeten Spitzen, im Allgemeinen um 90 bis 180 Grad gedreht, mit hervorstehenden Ohrmuscheln an der Basis und einer dunkleren, rötlich-violetten, U- oder V-förmigen Zone an der Nase die Blume.

Blätter , die während der Blüte auftreten, extrem variabel in der Form, vom typischen Efeublatt bis breit herzförmig oder sogar speerförmig, oft mit eckigen Lappen, Rand manchmal gezähnt, strukturiert in Hellgrün, Silber oder Grau auf dunkelgrünem Grund, Unterseite violett oder grün, 3-15 cm lang, 2-13 cm breit. Blätter von ssp crassifolium sind fleischig mit einer glänzenden Oberfläche.


Knolle
Knolle Eine zusammengedrückte Kugel, groß im voll gewachsenen Zustand, mit einem Durchmesser von bis zu 25 cm, mit der Reife rauh und flockig, dicke Wurzeln (2 mm) entstehen hauptsächlich von den Seiten und lassen die Unterseite meistens bloß.


Verteilung
Cyclamen hederifolium ist eine der am weitesten verbreiteten Arten in freier Wildbahn und wächst in Südfrankreich, Südschweiz, Italien, den meisten Balkanländern, Griechenland, West- und Südwesttürkei und auf vielen Mittelmeerinseln wie Korsika, Sardinien, Sizilien, Kreta und viele ägäische Inseln.


Lebensraum
Alpenveilchen hederifolium wächst im Schatten, in Laubwäldern, manchmal zwischen Kiefern oder Gestein unter einem Gestrüpp, vom Meeresspiegel bis auf 1300 m.


Anbau
Cyclamen hederifolium ist eine winterharte Pflanze mit sehr niedrigen Temperaturen und sehr gut für den Garten in Nordwesteuropa geeignet, wo es weit verbreitet ist. Es gibt viele Sorten für Farbe, Blattform und Musterung, darunter auch einige mit violettem oder rosafarbenem Nachguss an der Oberfläche.

 

 

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

Unterhalten Sie Ihren Besucher! Machen Sie es einfach interessant und originell. Bringen Sie die Dinge auf den Punkt und seien Sie spannend.

Mit toolani sparst du bis zu 95% bei deinen Auslandsgesprächen. Jetzt kostenlos testen:

hier gehts zu Toolani





Anrufen

E-Mail

Anfahrt